Polizei, Kriminalität

Suche nach Timo Kraus abgeschlossen: Identität bestätigt

24.03.2017 - 15:41:30

Polizeiinspektion Harburg / Suche nach Timo Kraus abgeschlossen: ...

Buchholz - Nachdem am Donnerstagmorgen ein männlicher Leichnam im Hamburger Hafen in Höhe des Anlegers Vorsetzen geborgen worden war, besteht nun die traurige Gewissheit, dass es sich um den seit dem 7. Januar 2017 vermissten 44-jährigen Timo Kraus aus Buchholz in der Nordheide handelt.

Noch am gestrigen Abend wurde die Identität des Mannes im Institut für Rechtsmedizin zweifelsfrei festgestellt. Die heutige Obduktion erbrachte keine Hinweise auf Fremdeinwirkung.

OTS: Polizeiinspektion Harburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59458 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59458.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg Polizeihauptkommissar Jan Krüger Telefon: 0 41 81 / 285 - 104, Fax -150 Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19 E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de www.pi-wl.polizei-nds.de

@ presseportal.de