Polizei, Kriminalität

Stromkästen aufgebrochen und Kupferkabel entwendet

11.04.2017 - 15:17:21

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Stromkästen aufgebrochen und ...

Heinsberg-Dremmen - Unbekannte Täter brachen zwischen dem 7. April (Freitag) und dem 10. April (Montag) gewaltsam drei Stromkästen auf einer Baustelle an der Düsseldorfer Straße auf. Aus den Kästen rissen sie Kupferkabel heraus und entwendeten diese.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-2222 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de