Polizei, Kriminalität

Streit unter Nachbarn eskaliert

06.12.2016 - 17:46:25

Polizeipräsidium Westpfalz / Streit unter Nachbarn eskaliert

Kaiserslautern - Ein Streit unter Nachbarn ist am Montagmorgen in einem Mehrfamilienhaus im östlichen Stadtgebiet eskaliert. Gegen 6.30 Uhr meldete ein Hausbewohner einen Randalierer im Treppenhaus, der gegen eine Wohnungstür trat. Die hinzu gerufene Streife fand die erheblich beschädigte Tür und erfuhr von dem 45-jährigen Bewohner, dass sie von einem gleichaltrigen Mann eingetreten wurde, der ebenfalls in dem Haus wohnt. Zudem hätte er ihn geschlagen und sein Handy auf den Boden geworfen und beschädigt. Die Beamten suchten den 45-Jährigen auf und drohten ihm bei weiteren Vorfällen die Gewahrsamnahme an. Die Ermittlungen wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!