Polizei, Kriminalität

Streit auf Oktoberfest in Eitorf

24.10.2016 - 15:05:40

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Streit auf Oktoberfest in ...

Eitorf - Am 23.10.2016 gegen 03:00 Uhr wurde die Polizei wegen einer Schlägerei zum Festzelt an der Eitorfer Feuerwache gerufen. Es stellte sich heraus, dass es zwischen zwei, inzwischen flüchtigen, Männern und mehreren anderen männlichen Gästen zu körperlichen Auseinandersetzungen gekommen war. Anlass war offenbar die Schilderung einer 20-jährigen Eitorferin, die vor dem Zelt gegen ihren Willen von einem der Flüchtigen geküsst worden war. Daraufhin hatte ein 20-Jähriger den Täter zur Rede gestellt und war von ihm geschlagen worden. Der Täter und sein Begleiter hatten dann zunächst die Veranstaltung verlassen, doch später kam es im Umfeld des Festes erneut zur Schlägerei zwischen den Beiden und anderen männlichen Festbesuchern. Nach Zeugenangaben soll dabei auch ein kleines Messer und ein abgebrochener Besenstiel im Spiel gewesen sein. Letztlich waren drei beteiligte Eitorfer im Alter zwischen 18- und 34 Jahren leicht verletzt. Darunter ein 18-jähriger Eitorfer, der eine Schnittverletzung an der Hand davon getragen hatte. Die drei unter Alkoholeinfluss stehenden Beteiligten bedurften keiner medizinischen Versorgung. Sie stellten Strafantrag gegen Unbekannt wegen gefährlicher Körperverletzung. Die beiden Flüchtigen werden als südländische Erscheinungen im Alter von 25 bis 30 Jahren beschrieben. Einer wird als etwa 170 cm groß mit kurzen lockigen schwarzen Haaren und sportlicher Figur beschrieben. Der Begleiter wird als etwas größer mit schmalerer Statur und grauer Mütze beschrieben. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 02241 541-3421 entgegen.(Ri)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!