Polizei, Kriminalität

Streifenwagen nach Einsatz beschädigt

20.08.2017 - 14:11:43

Polizeipräsidium Koblenz / Streifenwagen nach Einsatz beschädigt

Koblenz - In der Nacht zu Samstag, den 19.08.2017, gegen 02:40 Uhr, wurden die Beamten der Polizeiinspektion 1 aus Koblenz zur Schlichtung einer Streitigkeit in der Altstadt gerufen. Den mitgeführten Streifenwagen stellten die Beamten auf dem Altenhof ab. Nach Abschluss des Einsatzes bemerkten sie, dass zwischenzeitlich ein Passant den rechten Außenspiegel des Streifenwagens abgetreten hatte. Eine Zeugin konnte erste Angaben zu einem Tatverdächtigen machen. Die Ermittlungen zu dieser Person dauern an. Der Schaden wird auf ca. 250,-EUR geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-0 E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!