Polizei, Kriminalität

Steinfurt- Bu., fünf PKW aufgebrochen

24.10.2016 - 17:25:57

Polizei Steinfurt / Steinfurt- Bu., fünf PKW aufgebrochen

Steinfurt - Unbekannte haben in der Nacht zu Samstag (22.10.), in der Zeit zwischen Freitagabend, 23.30 Uhr und Samstagmorgen 03.30 Uhr, fünf PKW aufgebrochen. In allen Fällen wurden die Seitenscheiben der Autos eingeschlagen und die Innenräume und Handschuhfächer der Fahrzeuge durchsucht. Auf der Straße Steintorfeldmark wurden zwei schwarze PKW der Marke Hyundai i30 aufgebrochen. Ob aus den beiden Fahrzeugen etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Drei PKW weitere sind am Ludolfweg aufgebrochen worden. Aus einem schwarzen VW Touareg und einem schwarzen Toyota Auris wurden je eine Sonnenbrille und aus einem weiteren schwarzen VW Touareg eine Brieftasche sowie eine weitere Sonnenbrille gestohlen. Die Sachschäden belaufen sich auf mehrere Tausend Euro und liegen damit deutlich über dem Wert des erlangten Diebesgutes. Die Polizei sucht Zeugen, die zur Tatzeit im Bereich des Tatortes verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise bitte an die Polizei in Steinfurt, Telefon 02551/15-4115.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!