Polizei, Kriminalität

Steinen: Verkehrsbehinderungen nach Unfall beim Kreisverkehr B 317

25.09.2017 - 13:06:38

Polizeipräsidium Freiburg / Steinen: Verkehrsbehinderungen nach ...

Freiburg - Steinen: Verkehrsbehinderungen nach Unfall beim Kreisverkehr B 317

Keinen guten Start in die Woche erwischten zwei Fahrzeuglenker am Montagmorgen in Steinen. Um 6.40 Uhr fuhr ein Audi-Fahrer an den Kreisel heran, an dem eine Frau mit ihrem Fiat auf freie Fahrt wartete. Der Audi-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr dem Fiat ins Heck. Verletzt wurde niemand, an den Autos entstand beträchtlicher Schaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Der Fiat war derart ramponiert, dass er von einem Abschleppwagen weggebracht werden musste. Bis das der Fall war, kam es im morgendlichen Berufsverkehr zu Verkehrsbehinderungen samt Stau.

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de