Polizei, Kriminalität

Starkstromkabel auf Baustelle beschädigt - Polizei sucht Zeugen

24.10.2016 - 17:15:30

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Starkstromkabel ...

Wilhelmshaven - wilhelmshaven. Im Tatzeitraum von 19.10.2016, 16:00 Uhr, bis 20.10.2016 08:00 Uhr, gelangten unbekannte Täter auf eine Baustelle im Lenauweg und beschädigten dort mittels einer Säge ein Starkstromkabel, das zu dem Zeitpunkt unter Starkstrom stand. Da das Sägeblatt daraufhin schmolz, ließen die Täter vermutlich von dem Kabel ab, die Säge zurück und entfernten sich in unbekannte Richtung. Am Starkstromkabel entstand Sachschaden.

Die Täter dürften Verletzungen davongetragen haben. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland unter der Rufnummer 04421-942-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Janina Schäfer

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!