Polizei, Kriminalität

Stark alkoholisierten Einbrecher festgenommen

08.05.2017 - 14:46:34

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Stark alkoholisierten ...

Troisdorf - Ein 25-jähriger Troisdorfer ist bei dem Versuch, in der Samstagnacht (06.05.2017), in das Kassenhäuschen einer Tankstelle an der Spicher Hauptstraße einzusteigen, von einem Zeugen bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten worden. Der Zeuge, der in der Nähe des Tatortes wohnt, wurde durch das Geräusch von klirrendem Glas geweckt. Er ging nach draußen und sah, wie sich der 25-jährige Tatverdächtige mit dem Oberkörper durch eine eingeschlagene Scheibe in das Kassenhäuschen der Tankstelle lehnte. In der Hand hielt der mutmaßliche Täter einen Feuerlöscher, mit dem er die Glasscheibe eingeschlagen hatte. Der 46-jährige Zeuge alarmierte die Polizei und hielt den Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizeistreife fest. Der 25-Jährige stand deutlich unter Alkoholeinfluss und ein Schnelltest ergab einen Wert von knapp 2 Promille. Auf der Polizeiwache musste der Troisdorfer eine Blutprobe abgeben und verblieb bis zur Ausnüchterung im Polizeigewahrsam. Die Kriminalpolizei ermittelt nun gegen ihn wegen des Einbruchs. (Bi)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

@ presseportal.de