Polizei, Kriminalität

Stalker und Bedroher festgenommen

17.11.2016 - 09:35:53

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Stalker und Bedroher ...

Einbeck - Einbeck -vo. Stadt Einbeck Innenstadt, Donnerstag, den 17. November 2016. In den letzten Tagen und Wochen wurde eine 26-jährige Frau aus Einbeck mehrfach von einem 23-jährigen Mann aus dem Schwarzwald gestalkt und zum Teil auch heftig bedroht. Die junge Frau hatte eine kurze Zeit lang eine Beziehung mit dem Täter, diese aber dann beendet. Das Opfer hatte auch schon letzte Woche beim Amtsgericht Einbeck einen Beschluss erwirkt, dass sich der Täter ihr nicht mehr nähern und auch keinen Kontakt zu ihr aufnehmen darf. Ebenfalls hatte die Polizei Einbeck ihn schon "verwarnt" und ihn letzte Woche mit einem Platzverweis versehen und in einen Zug zurück in den Schwarzwald gesetzt. Gestern gegen 23.15 Uhr kündigte der Täter gegenüber dem Opfer nun an, dass er gerade wieder auf dem Weg nach Einbeck sei. Eine dann von der Polizei Einbeck sofort veranlasste Fahndung nach dem Mann, war dann um 02.25 Uhr im Innenstadtbereich erfolgreich. Der Täter wurde festgenommen und dem hiesigen Polizeigewahrsam zugeführt.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Einbeck Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0 Fax: 05561/94978 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!