Polizei, Kriminalität

St.

03.07.2017 - 19:06:31

Polizeipräsidium Mannheim / St. Leon-Rot/BAB 5: Ermeut brennt ...

St. Leon-Rot/BAB 5 - Am Montagnachmittag kam es erneut wegen eines brennenden Autos zu einem Polizei- und Feuerwehreinsatz auf der A 5 bei St. Leon-Rot. Ein 24-jähriger Mercedes-Fahrer war gegen 13.30 Uhr auf der A 5 von Heidelberg in Richtung Karlsruhe unterwegs. Kurz nach dem Autobahnkreuz Walldorf bemerkte er Brandgeruch in seinem Fahrzeug und stoppte in Höhe des Parkplatzes "Mönchberg" auf dem Seitenstreifen. Unmittelbar nachdem er ausgestiegen war, schlugen schon die Flammen aus dem Auto. Die Freiwillige Feuerwehr Walldorf, die mit vier Fahrzeugen und 16 Wehrleuten zum Brandort kam, konnte den Brand zwar rasch löschen, dennoch brannte das Fahrzeug komplett aus. Auch der Fahrbahnbelag wurde durch den Brand in Mitleidenschaft gezogen. Die Höhe des Sachschadens wird auf rund 30.000 Euro beziffert. Aus dem Fahrzeug liefen Betriebsstoffe, die sich mit Löschwasser vermischten und schließlich, quer über alle Fahrstreifen, in ein Sickerloch auf dem Grünstreifen zwischen beiden Richtungsfahrbahnen abliefen. Inwiefern dieses Gemisch ins Erdreich gelangte, wird noch geprüft. Während der Lösch- und Aufräumarbeiten musste die Fahrbahn in Richtung Karlsruhe bis ca. 15.45 Uhr voll gesperrt werden. Während der Vollsperrung wurde der Verkehr über den Parkplatz Mönchberg an der Brandstelle vorbeigeleitet. Es bildete sich ein Rückstau, der sich auch auf die A 6 auswirkte, von bis zu sechs Kilometern Länge.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!