Polizei, Kriminalität

St.

27.06.2017 - 14:57:00

Polizeipräsidium Mannheim / St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis: ...

St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis - In der Zeit zwischen Sonntagnachmittag, 16 Uhr und Montagvormittag, 9 Uhr beschädigten bislang unbekannte Täter zwei Autos, die in der Schulstraße abgestellt waren.

An den Toyotas wurde jeweils die Fahrerseite zerkratzt. Bei einem wurde außer einer Wellenlinie auch ein X in den Lack geritzt. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter Telefon 06222/57090 oder dem Polizeiposten St. Leon-Rot unter Telefon 06227/881600 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Heiko Kranz Telefon: 0621 174-1104 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!