Polizei, Kriminalität

St. Leon-Rot / BAB 5: Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen

08.05.2017 - 14:36:47

Polizeipräsidium Mannheim / St. Leon-Rot/BAB 5: Unfallflucht - ...

St. Leon-Rot/BAB 5 - Einen Verkehrsunfall mit einer verletzten Person verursachte am Samstagnachmittag ein unbekannter Autofahrer auf der A 5 bei St. Leon-Rot. Ein 79-jähriger Mann war kurz vor 15 Uhr mit seinem VW auf dem linken Fahrstreifen der A 5 in Richtung Karlsruhe unterwegs. Zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und er Anschlussstelle Kronau wechselte kurz vor ihm ein Autofahrer von der mittleren auf die linke Fahrspur. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, versuchte der 79-Jährige noch auszuweichen, verlor dabei aber die Kontrolle über sein Auto. Das Fahrzeug schleuderte gegen die Mittelleitplanken und blieb, nicht mehr fahrbereit, quer auf dem linken Fahrstreifen liegen. Der Unfallverursacher fuhr, ohne anzuhalten, einfach weiter. Bei dem Aufprall wurde die Beifahrerin im VW leicht verletzt. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens lässt sich bislang nicht beziffern.

Beim unfallverursachenden Fahrzeug soll es sich um einen Pkw mit Stufenheck in der Farbe Grau, Silber oder Beige handeln. Näheres ist nicht bekannt.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Walldorf, Tel.: 06227/35826-0 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de