Polizei, Kriminalität

Sprockhövel - Frau niedergeschlagen und schwer verletzt

24.04.2017 - 13:21:51

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Sprockhövel - Frau ...

Sprockhövel - Am 23.04.2017, gegen 22.00 Uhr, stellte eine 43-jährige Sprockhövelerin beim Betreten eines Vereinsgeländes am Fritz-Lehmhaus-Weg fest, dass die Eingangstore sowie ein Bauwagen und eine Holzhütte offen standen. Sie hielt Nachschau. Plötzlich blendete sie eine unbekannte Person mit einem Lichtstrahl an und schlug ihr auf den Kopf. Eine aufmerksame Anwohnerin vernahm die lauten Hilferufe und eilte ihr zur Hilfe. Sie fand die 43-jährige bewusstlos und schwer verletzt in der Holzhütte liegend auf. Sie verständigte die Polizei. Mit einem Rettungswagen wurde die 43-jährige zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Ob etwas entwendet wurde, ist zurzeit nicht bekannt. Weitere Ermittlungen dauern an.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de