Polizei, Kriminalität

Sprengung eines Geldautomaten

12.07.2017 - 11:51:23

Polizeidirektion Bad Kreuznach / Sprengung eines Geldautomaten

Bingen-Büdesheim - Saarlandstraße, 12.07.2017, 02:29 Uhr

Durch mehrere Zeugen wurde ein Einbruch in die Räumlichkeiten einer Bank gemeldet. Vor Ort stellte sich heraus, dass bisher unbekannte Täter den Geldautomaten gesprengt hatten. Die Tatortaufnahme ist noch nicht abgeschlossen. Weitere Informationen sind zu einem späteren Zeitpunkt über die Pressestelle PP Mainz zu erlangen.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117703 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117703.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen

Telefon: 06721-9050 www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!