Polizei, Kriminalität

Spiegel angefahren - Unfallflucht geklärt

17.07.2017 - 13:06:55

Polizei Gütersloh / Spiegel angefahren - Unfallflucht geklärt

Gütersloh - Harsewinkel (FK) - Durch eine Autofahrerin wurde am Freitagmorgen (14.07., 09.20 Uhr) der Spiegel eines geparkten Autos an der August-Claas Straße angefahren. Als die Unfallfahrerin flüchten wollte, wurde sie durch Zeugen angesprochen. Sie hinterließ daraufhin ihre Personalien an der Unfallstelle. Die Polizei rief sie nicht.

Gegen die Fahrerin wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht eingeleitet.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!