Polizei, Kriminalität

Sperrmüllbrand

18.06.2017 - 11:55:37

Polizeidirektion Koblenz / Sperrmüllbrand

Andernach - Am Freitagabend gegen 23.45 Uhr wurde der Polizei ein Brand von Sperrmüll in der Andernacher Rampenstraße gemeldet. Vor Ort konnte ermittelt werden, das diverse Sperrmüllteile, welche vor dem Anwesen Rampenstraße 17-39 abgestellt waren, in Brand geraten waren. Durch den Brand wurde nicht nur der Sperrmüll selbst, sondern auch eine Umzäunung der dort befindlichen Mülltonnen beschädigt. Es wird derzeit davon ausgegangen, dass der Brand mutwillig verursacht wurde. Aus diesem Grunde werden mögliche Zeugen gebeten, sich der Polizeiinspektion Andernach (Tel.: 02632/921-0) zu melden.

OTS: Polizeidirektion Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117712 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117712.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz, Polizeiinspektion Andernach

Telefon: 02632/921-0 www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!