Polizei, Kriminalität

Spelle - Werkstatt und Garage geraten in Brand

19.07.2017 - 12:51:38

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Spelle - ...

Spelle - Am Dienstag gegen 12.50 Uhr meldete eine 60-jährioge Hausbewohnerin den Brand einer Werkstatt auf dem Grundstück am Finkenweg. Bei Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Spelle stand die Werkstatt und eine angrenzende Garage bereits in Vollbrand. Ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus und den Saal eines angrenzenden Restaurants konnte von der Feuerwehr verhindert werden. Die Brandursache und die Höhe des entstandenen Sachschadens steht derzeit nicht fest.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Achim van Remmerden Telefon: 0591 / 87-104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de