Polizei, Kriminalität

Spelle - Ampel beschädigt

20.05.2017 - 13:16:41

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Spelle - Ampel ...

Spelle - Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer fuhr Freitagabend zwischen 23 und 23:20 Uhr auf der Rheiner Straße in Richtung Bundesstraße 70. In einer langgezogenen Rechtskurve übersteuerte er sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei stieß er gegen eine mobile Ampel und beschädigte diese. Er entfernte sich vom Unfallort ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 05977/929210 bei der Polizei Spelle zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Pressestelle Telefon: 0591 / 87-0 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Mit diesem Trader-Camp gehen ihre Aktien-Gewinne völlig durch die Decke!

Schlagen Sie jetzt zu: Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme am Börsen-Trader Camp. Die Teilnahme kostet eigentlich 980 €, doch für Sie ist sie jetzt KOSTENFREI! Traden Sie dort mit den erfolgreichsten Strategien unserer Profi-Trader!

Klicken Sie jetzt HIER und lassen Sie Ihre Gewinne durch die Decke gehen!