Polizei, Kriminalität

Speedmarathon 2017 im Werra-Meißner-Kreis

20.04.2017 - 15:51:45

Polizei Eschwege / Speedmarathon 2017 im Werra-Meißner-Kreis

Eschwege - Am gestrigen Tag fanden im Zeitraum von 06.00h bis 22.00h im Rahmen des Speedmarathons 2017 auch zahlreiche Geschwindigkeitskontrollen im Werra-Meißner-Kreis statt. Durch die Polizei und die Kommunen wurde an sieben Messstellen die Geschwindigkeit kontrolliert. Insgesamt wurden 5915 Fahrzeuge gemessen. Lediglich 158 Fahrzeugführer begingen dabei einen Geschwindigkeitsverstoß. Die Beanstandungsquote liegt somit bei lediglich 2,7%. Von diesen 158 lagen 140 noch im Bereich eines Verwarnungsgeldes, nur bei 18 Verstößen musste eine Anzeige gefertigt werden. Keiner der Geschwindigkeitsverstöße lag im Bereich eines Fahrverbotes. Grund des erfreulich positiven Ergebnisses ist sicherlich auch die gewollte Bekanntgabe der Kontrollen im Vorfeld des Speedmarathons. Der Polizei ging es vor allem darum, ein Umdenken bei den Verkehrsteilnehmern zu bewirken und nicht darum, möglichst viele Verwarnungsgelder zu kassieren.

Pressestelle PD Werra-Meißner, PHK Lingner

OTS: Polizei Eschwege newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44151 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44151.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Werra-Meißner Niederhoner Str. 44 37268 Eschwege Pressestelle

Telefon: 05651/925-129 E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!