Polizei, Kriminalität

Sonderkontrolle - Hagener Polizisten erfolgreich im Nachtdienst

24.10.2017 - 15:07:07

Polizei Hagen / Sonderkontrolle - Hagener Polizisten erfolgreich ...

Hagen - In der Nacht von Montag auf Dienstag, 24.10.2017, führten Hagener Polizisten eine außerordentliche Sonderkontrolle durch. Die Maßnahme dauerte mehrere Stunden. Dabei legten die Beamten besonderes Augenmerk auf die Spielhallen in der Innenstadt und Eckesey, die Gaststätten im Bahnhofsbereich und die Vergnügungsetablissements in der Düppenbeckerstraße. Zwischen 22.30 Uhr und 03:00 Uhr führten die Polizisten über 100 Personenkontrollen durch. Gegen zwei Männer (28, 29) bestanden drei Haftbefehle. Sie wurden festgenommen. Eine weitere Person verstieß gegen ein Bereichsbetretungsverbot. Die Polizisten legten auch hier eine Anzeige vor. Ein 19-jähriger Besucher eines Lokals führte ein Handy mit sich, das aus einem Diebstahl stammte. Das Telefon stellten die Beamten sicher. Die Kripo hat die Ermittlungen übernommen.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Sebastian Hirschberg Telefon: 02331/986 15 12 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!