Polizei, Kriminalität

Soltau: Polizei hilft Betrunkenem

12.04.2017 - 13:01:57

Polizeiinspektion Heidekreis / Soltau: Polizei hilft Betrunkenem

Heidekreis - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 12.04.2017 Nr. 1

11.04 / Polizei hilft Betrunkenem

Soltau: Am Dienstagabend, gegen 20.40 Uhr wurde der Polizei eine hilflose Person liegend im Bereich der Lüneburger Straße in Soltau gemeldet. Der Mann war aufgrund seiner Alkoholisierung nicht mehr in der Lage, eigenständig in seine Wohnung zu kommen. Die Polizisten kümmerten sich um den Hilflosen, halfen ihm auf und trugen ihn ins Haus. Seine Atemalkoholkonzentration betrug 3,81 Promille.

OTS: Polizeiinspektion Heidekreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59460 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59460.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Pressestelle Olaf Rothardt Telefon: 05191 9380-104 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!