Polizei, Kriminalität

Soest - Polizei stellt mehrere Randalierer

27.03.2017 - 10:36:51

Kreispolizeibehörde Soest / Soest - Polizei stellt mehrere ...

Soest - Am Sonntag, gegen 14:30 Uhr informierte ein aufmerksamer Zeuge die Polizei über mehrere Randalierer in einer alten Industriehalle am Teinenkamp. Der Zeuge hörte das Einschlagen von mehreren Fensterscheiben der Halle. Auf dem Gelände wurden durch die kurze Zeit später eintreffenden Polizeibeamten drei Kinder festgestellt. Auch wenn die Kinder noch nicht strafrechtlich verantwortlich sind, können sie ggf. mit Schadensersatzforderungen des Eigentümers rechnen. (we)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!