Obs, Polizei

Soest - Ein Herz für Tiere

25.09.2017 - 13:01:50

Kreispolizeibehörde Soest / Soest - Ein Herz für Tiere

Soest - Ob der kleine Igel dem Küchenchef eines Restaurants in der Ulricherstraße davongelaufen ist. Wir wissen es nicht. Fest steht, dass das kleine stachelige Tier am frühen Samstagmorgen auf der Ulricherstraße offenbar ziellos unterwegs war. Die Beamten sammelten den kleinen Igel ein und brachten ihn auf die Polizeiwache. Mit seinen 115 Gramm war er viel zu klein und zu mager, um den Winterschlaf heil zu überstehen. Eine junge Beamtin, die sich sofort in das putzige Tier verliebte, wird mit ihm einen Tierarzt aufsuchen, und sich um seine weitere Gesundheit kümmern, damit er unbeschadet durch den Winter kommt. (fm)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de