Polizei, Kriminalität

Soest - Drogen am Steuer

08.09.2017 - 10:16:40

Kreispolizeibehörde Soest / Soest - Drogen am Steuer

Soest - Am Donnerstag, gegen 17:30 Uhr wurde ein 27-jähriger Mann aus Erwitte auf dem Herzog-Adolf-Weg in seinem Pkw angehalten. Vor Ort ergaben sich Hinweise auf aktuellen Drogeneinfluss bei dem Erwitter. Ein Drogenvortest verlief positiv auf Kokain. Dem 27-Jährigen wurde darauf eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Er muss nun mit einem Bußgeld von mindestens 500,- Euro, 2 Punkten im Fahreignungsregister und bei einem positiven Ergebnis der Blutprobe auch mit einem Entzug seiner Fahrerlaubnis rechnen. (we)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de