Polizei, Kriminalität

Smartphone beim Schwimmbadbesuch entwendet

01.11.2016 - 11:55:46

Polizeidirektion Landau / Smartphone beim Schwimmbadbesuch ...

Landau - Am 31.10.2016, in der Zeit von 11:00 - 13:00 Uhr, besuchte die 33-jährige Geschädigte das Freizeitbad La Ola in Landau.

Hierbei führte sie ihr Smartphone (Samsung Galaxy S7 Edge, silbern) in ihrer Jackentasche mit sich. Beim Verlassen des Schwimmbades musste die Geschädigte das Fehlen ihres Smartphones feststellen, welches sie vermutlich in der Umkleidekabine verloren hatte.

Daraufhin verständigte diese hiesige Polizeidienststelle zwecks Anzeigenaufnahme. Eine durch die Beamten vor Ort durchgeführte Absuche im Bereich der Umkleiden verlief negativ. Hinweise auf den oder die unbekannten Täter liegen derzeit nicht vor.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Landau, Tel.: 06341/2870 oder per E-Mail: pilandau@polizei.rlp.de entgegen.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau Unnold, PHK Telefon: 06341-287-212 http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de