Polizei, Kriminalität

Smart landet auf Gartenhaus - ein Leichtverletzter

25.05.2017 - 13:51:32

Polizeipräsidium Stuttgart / Smart landet auf Gartenhaus - ein ...

Stuttgart-Nord - Leichte Verletzungen hat ein 20-jähriger Pkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag (25.05.2017) gegen 05.00 Uhr in der Robert-Mayer-Straße erlitten. Der Sachschaden beträgt circa 14.000 Euro. Ein alkoholisierter 20-Jähriger, der die Robert-Mayer-Straße abwärts befuhr, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, prallte mit einem zuvor angemieteten Smart zunächst gegen eine Warnbake und landete im angrenzenden Grundstück auf dem Dach eines Gartenhauses. Der Unfallverursacher ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und wird zusätzlich wegen Fahrens unter Alkoholeinwirkung zur Anzeige gebracht.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de