Polizei, Kriminalität

Sinsheim: Tankstelleneinbruch in der Neulandstraße

14.12.2016 - 11:35:55

Polizeipräsidium Mannheim / Sinsheim: Tankstelleneinbruch in der ...

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis - Einer Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Sinsheim fiel in der Nacht zum Mittwoch kurz nach 1 Uhr der optische Signalgeber an dem Tankstellengebäude in der Neulandstraße sowie bei einer sofortigen Nachschau eine eingeschlagene Scheibe auf. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich die Einbrecher noch im Objekt befinden, wurde unverzüglich Verstärkung angefordert und das Tankstellengebäude durchsucht. Wie die ersten Ermittlungen ergaben, hatte eine Bedienstete das Gebäude kurz nach 23 Uhr ordnungsgemäß verschlossen. Gegen 1 Uhr schlugen bislang unbekannte Täter - anhand von Aufzeichnungen müssten drei Männer an der Tat beteiligt gewesen sein - die Scheibe ein, ließen allerdings nach dem Auslösen des akustischen sowie optischen Signals von der weiteren Tatausführung ab und flüchteten. Gestohlen hatte das Trio offenbar nichts. Zeugen, die in der Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de