Polizei, Kriminalität

Silberner PKW nach Spiegelunfall flüchtig!

18.07.2017 - 13:46:26

Polizeidirektion Montabaur / Silberner PKW nach Spiegelunfall ...

Ruppach-Goldhausen - Zu einem Spiegelunfall mit mehreren hundert Euro Sachschaden und anschließender Flucht des Unfallverursachers kam es am 17.07.2017, 11:20 Uhr, auf der K 103. Der Fahrer eines silbernen PKW, möglicherweise Kombi, geriet auf der Fahrt von Ruppach-Goldhausen in Richtung Meudt ausgangs einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort seitlich mit einem entgegenkommenden Citroen. Bei dem Anstoß gingen jeweils die linken Außenspiegel zu Bruch und der Unfallverursacher setzte sein Fahrt ohne anzuhalten fort. Die Polizei Montabaur bittet um Hinweise zu dem flüchtigen PKW-Fahrer!

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0 email: pimontabaur@polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!