Polizei, Kriminalität

SG-Unbekannte schießen auf Bus in Solingen

03.04.2017 - 13:01:48

Polizei Wuppertal / SG-Unbekannte schießen auf Bus in Solingen

Wuppertal - Samstag (01.04.2017), gegen 18.45 Uhr, schoss ein Unbekannter auf einen Linienbus an Haltestelle Weyersberg auf der Kotter Straße in Solingen. Einem Zeugen war eine kleine Gruppe Männer aufgefallen, von denen einer mit einer Pistole auf den Bus schoss. Im Bus verletzte sich eine 17-Jährige durch einen herumfliegenden Glassplitter leicht. Erste Ermittlungen deuten auf eine Luftdruckpistole als Waffe hin. Am Bus entstand Sachschaden in Höhe von circa 2000 Euro. Die junge Frau wurde vom Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus transportiert. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 in Verbindung zu setzen. (sw)

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!