Polizei, Kriminalität

Seniorin in heller Aufregung

14.12.2016 - 17:55:34

Polizeipräsidium Westpfalz / Seniorin in heller Aufregung

Kaiserslautern - Eine randalierende Seniorin wurde am Dienstag der Polizei in einem Einkaufsmarkt im Stadtgebiet gemeldet.

Eine Streife rückte aus, um den Sachverhalt zu überprüfen. Die Beamten trafen eine 86-Jährige Frau an. Sie war in heller Aufregung und wirkte verwirrt. Wie sich herausstellte hatte die Frau Schwierigkeiten beim Bedienen des Pfandautomaten. Die Polizisten kümmerten sich um die Seniorin, halfen beim Bezahlen ihrer Einkäufe und begleiteten die Frau wohlbehalten nach Hause. Die Beamten erreichten Angehörige, die für die weitere Betreuung sorgten.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de