Polizei, Kriminalität

Senden Bösensell, Bahnhofstraße / Automaten gesprengt

10.10.2016 - 09:55:33

Polizei Coesfeld / Senden Bösensell, Bahnhofstraße/ Automaten ...

Coesfeld - Am 09.10.16, um 01.05 Uhr, sprengten unbekannte Täter einen Fahrkartenautomaten am Bahnhof in Senden-Bösensell. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Nach der Sprengung flüchtete der Täter zunächst zu Fuß und fuhr anschließend mit einem PKW davon, der von einer anderen Person gefahren wurde. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall und beschreibt den Täter wie folgt: männlich, schlank, ca. 17-180cm groß, dunkel gekleidet, Pullover mit Kapuze Hinweise nimmt die Polizei in Lüdinghausen entgegen, Tel.: 02591/7930.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!