Obs, Polizei

Seltsame Gerüche im Hausflur - Drogen sichergestellt

11.04.2017 - 12:06:51

Polizeidirektion Worms / Seltsame Gerüche im Hausflur - Drogen ...

Worms - Weil immer wieder ein auffallend süßlicher Geruch aus der Wohnung eines 18-jährigen aus der Alzeyer Straße in den Hausflur zog, verständigten Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Montag, gegen 22 Uhr, die Polizei. Auch als die Beamten vor Ort eintrafen, war der besagte Geruch deutlich wahrzunehmen. Sie klingelten daher an der Tür und wurden vom Wohnungsinhaber persönlich eingelassen. In der Wohnung stellte sich recht schnell die Ursache für die Geruchsbelästigung heraus. Auf dem Wohnzimmertisch lagen mehrere kleine Päckchen, gefüllt mit Marihuana. Bei der anschließenden Durchsuchung der Wohnung kamen dann noch eine weitere Menge Marihuana, diverse Utensilien zum Konsum und Handel von Betäubungsmitteln und Bargeld zum Vorschein. Auch einen Schlagring fanden die Polizisten. Der Beschuldigte war bei der Polizei bereits einschlägig wegen gleichgelagerter Delikte bekannt. Er machte keine Angaben zur Sache und wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

OTS: Polizeidirektion Worms newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117702 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117702.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241-852-120 www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de