Polizei, Kriminalität

(Seewald) Motorbrand an Pkw

11.04.2017 - 17:31:39

Polizeipräsidium Tuttlingen / Motorbrand an Pkw

Seewald - Am Montag, um 15.45 Uhr kam es auf der Bundesstraße 294 zu einem Motorbrand bei einem Renault. Der 69-jährige Fahrer war mit seinem Wagen auf der Fahrt nach Loßburg. Als ihm plötzlich einige Fahrzeuge des Gegenverkehrs die Lichthupe gaben, hielt er an und kontrollierte sein Auto. Hierbei musste er feststellen, dass der Motor seines Renaults auf der Unterseite bereits in Flammen stand. Die Freiwillige Feuerwehr Seewald rückte mit 17 Mann und zwei Einsatzfahrzeugen an und löschte den Brand. Zuvor hatten bereits hinzukommende Verkehrsteilnehmer die Flammen größtenteils gelöscht. Wie es zum Brand kam, ist bisher nicht bekannt. Von einem technischen Defekt ist jedoch auszugehen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de