Kinder, Radio

SEA LIFE / Einmal zum Meeresforscher werden - SEA LIFE Deutschland lädt ...

26.09.2017 - 12:51:57

SEA LIFE / Einmal zum Meeresforscher werden - SEA LIFE Deutschland lädt .... Einmal zum Meeresforscher werden - SEA LIFE Deutschland lädt an allen acht Standorten zu den Eventwochen "Die Nektons" ein (AUDIO)

Hamburg - Kinder erfahren spielerisch vieles zu Korallen, Seepferdchen oder Haien - MANUSKRIPT MIT O-TÖNEN

Anmoderation:

Die Unterwasserwelt ist mega spannend - und voll von geheimnisvollen, bunten und teilweise sehr alten Lebewesen. Wussten Sie beispielsweise, dass es Haie schon 100 Millionen Jahre länger gibt als Dinosaurier? Und genau diese Haie, aber auch viele andere Meeresbewohner, stehen während der Eventwochen "Die Nektons" (sprich: Nektns) vom 01. Oktober bis 12. November in allen acht SEA LIFE Aquarien in Deutschland im Mittelpunkt. "Die Nektons", das ist eine Kinder-Animationsserie im Fernsehen über eine Meeresforscher-Familie. Die sollen den Besuchern die Unterwasserwelt näherbringen, erklärt SEA LIFE Mitarbeiterin Miriam Biberger:

O-Ton Miriam Biberger

Es gibt verschiedene Stationen, die bespielbar sind, wo verschiedene Aufgaben gelöst werden müssen, wo man einfach in einem Rundgang durchgeht und immer wieder was Neues entdecken kann. Und natürlich helfen uns die Nektons dabei, in Form von Rätseln, die jeder Besucher aktiv oder interaktiv erleben kann. Und sie werden natürlich dann "Junior-Nekton", also das heißt, da gibt's dann auch eine kleine Belohnung und sie können sagen, "Wow, ich bin jetzt Junior-Nekton und kenne mich super im Meer aus". (0:29)

Einer, der sich mit den "Nektons" schon super auskennt, ist SEA LIFE Besucherkind Julius. Den 9-Jährigen fasziniert die Serie aus einem ganz einfachen Grund:

O-Ton Julius

Während andere die Sterne erforschen, wissen die Nektons, dass es vieles gibt in den Ozeanen der Meere! (0:08)

Logisch, dass sich Julius deshalb schon riesig auf den Herbst freut, wenn er Quizfragen rund um Haie, Seepferdchen, Garnelen und Co. lösen darf. Denn die Unterwasserwelt und wie sich die Nektons darin bewegen, findet er superspannend:

O-Ton Julius

Ooooh, das ist cool. Das fühlt sich fast so an, als fliegt man! Bloß, dass man eine Maske braucht um durchzuatmen, eine Taucherflasche und alles... Aber die Nektons brauchen nur so eine Maske und nur durch diese Maske bekommen die Luft! (0:20)

Aber egal, ob man "Die Nektons" kennt oder noch nie von ihnen gehört hat - die Eventwochen im SEA LIFE sind für alle etwas, für Kleine und Große. Denn ganz nebenbei können alle noch etwas lernen - über die Ess- und sonstigen Gewohnheiten von Schildkröten zum Beispiel.

O-Ton Miriam Biberger

Sie ernährt sich relativ gesund mit lauter grünen Sachen, also die kriegen bei uns Salat und Brokkoli und solche Geschichten. Eine Schildkröte muss alle 15 Minuten an die Oberfläche, um Luft zu holen. Das heißt, die kann jetzt nicht wie ein Fisch die ganze Zeit unter Wasser rumschwimmen und tauchen, sondern die muss tatsächlich Luft holen. Das machen die, wenn die aktiv sind, alle 15 Minuten. Das wäre natürlich ein bisschen unpraktisch, wenn sie schlafen und alle 15 Minuten auftauchen müssten. Das heißt, sie können da auch mit mehreren Atemzügen diese Luft speichern und dann alle Körperfunktionen runterfahren und dann auf den Grund runtersinken. Und dann können sie eben drei bis vier Stunden unter Wasser schlafen. (0:38)

Abmoderation:

Mehr erfahren über Haie, Seepferdchen, Schildkröten und Co. - und währenddessen spannende Rätsel mit der TV-Meeresforscher-Familie "Die Nektons" lösen. Das geht bei den Eventwochen in den acht SEA LIFE Aquarien in Deutschland vom 01. Oktober bis zum 12. November.

ACHTUNG REDAKTIONEN:

Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte an SEA LIFE newsroom: http://www.presseportal.de/nr/113741 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_113741.rss2

Pressekontakt: Ansprechpartner: SEA LIFE, Franziska Müller, 040 300909 69 all4radio, Merle Schonvogel, 0711 3277759 0

- Querverweis: Audiomaterial ist unter http://www.presseportal.de/audio abrufbar -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!