Polizei, Kriminalität

Schwetzingen: Versuchter Einbruch; Zeugen gesucht

18.06.2017 - 15:43:05

Polizeipräsidium Mannheim / Schwetzingen: Versuchter Einbruch; ...

Schwetzingen - Beim Versuch, am frühen Samstagmorgen, gegen 2.30 Uhr, in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses im Sudetenring einzubrechen, wurden drei bislang unbekannte Täter vom Bewohner der Wohnung auf dem Balkon überrascht, worauf sie unverrichteter Dinge flüchteten. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ohne Ergebnis.

Die Verdächtigen, die ca. 18-20 Jahre alt sind, werden wie folgt beschrieben:

1. Täter: dunkler Pulli; schwarze Jogginghose; weißes BMX-Rad. 2. Täter: helle Short; dunkler Pulli, sehr schlank. 3. Täter: kurze, helle Shorts, grauer Kapuzenpulli.

Zeugen, die Hinweise zu dem Trio geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schwetzingen, Tel.: 06202/288-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Norbert Schätzle Telefon: 0621 174-1102 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!