Polizei, Kriminalität

Schwetzingen: 52-Jährige schaute zu tief ins Glas

18.01.2017 - 13:12:22

Polizeipräsidium Mannheim / Schwetzingen: 52-Jährige schaute zu ...

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis - Eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Schwetzingen stoppte am Dienstagvormittag kurz vor 12 Uhr eine Ford Fiesta-Fahrerin in der Goethestraße und stellte eine deutliche Alkoholfahne fest. Nach dem vor Ort durchgeführten Test, der immerhin ein Ergebnis von 1,68 Promille ergab, war auf der Wache die Entnahme einer Blutprobe fällig. Führerschein und Fahrzeugschlüssel behielten die Beamten ein. Die 52-Jährige sieht einer Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!