Polizei, Kriminalität

Schwerverletzter Fußgänger

25.10.2016 - 13:35:31

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Schwerverletzter Fußgänger

Meschede - Am Montag um 17.55 Uhr wurde ein Fußgänger auf der Beringhauser Straße von einem Auto angefahren. Der 17-jährige Mann wurde schwerverletzt. Ein 22-jähriger Autofahrer bog von der Zeughausstraße nach links in die Beringhauser Straße ab. Kurz hinter der Kreuzung lief der Fußgänger auf die Fahrbahn, wo es zum Zusammenstoß mit dem Auto kam. Laut ersten Zeugenangaben hatte der Fußgänger beim Betreten der Straße Kopfhörer getragen und nicht auf den Verkehr geachtet. Er musste schwerverletzt durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de