Polizei, Kriminalität

Schwerte, bei Verkehrsunfall verletzter Radfahrer

05.08.2017 - 14:01:28

Kreispolizeibehörde Unna / Schwerte, bei Verkehrsunfall ...

Schwerte - Am gestrigen Abend fuhr ein 79jähriger Radfahrer aus Dortmund gegen 18.30 Uhr auf der Holzstraße in Richtung Wannebachstraße. Zirka 600 Meter vor der Wannebachstraße riss sich der angeleinte Hund eines 74jährigen Schwerters plötzlich los und lief, von links kommend, in das Pedelec des Dortmunders. Dieser kam zu Fall und wurde mit einer blutenden Kopfverletzung durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrrad entstand Schaden in Höhe von zirka 200 Euro. In diesem Fall wären die Folgen des Sturzes für den 79jährigen sicher glimpflicher ausgegangen, hätte er einen Fahrradhelm getragen.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de