Polizei, Kriminalität

Schwerer Verkehrsunfall

19.07.2017 - 17:16:30

Polizeidirektion Mayen / Schwerer Verkehrsunfall

Mayen - In Remagen kam es vor rund einer halben Stunde zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer. Die B 9 im Bereich des Hochverteilers wird derzeit zur Landung des Rettungshubschraubers in beide Richtungen gesperrt. Die Polizei Remagen wird zu einem späteren Zeitpunkt eine gesonderte Pressemeldung herausgeben.

OTS: Polizeidirektion Mayen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117711 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117711.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0 www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de