Polizei, Kriminalität

schwerer Verkehrsunfall zwischen Eberdingen und Nussdorf

09.07.2017 - 23:16:48

Polizeipräsidium Ludwigsburg / schwerer Verkehrsunfall zwischen ...

Ludwigsburg - Eberdingen: Unfall mit überschlagenem Fahrzeug

Zu einem schweren Unfall kam es am Sonntagabend gegen 18:45 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Eberdingen und Nussdorf. Vermutlich auf Grund überhöhter Geschwindigkeit verlor ein 19-Jähriger Audi-Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug, als dieser von Eberdingen in Fahrtrichtung Nussdorf unterwegs war. In Folge dessen kam der 19- Jährige Fahrzeuglenker mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und kam ca. 30 m von der Fahrbahn entfernt in einem Acker zum Liegen. Während der 19-Jährige Fahrer leicht verletzt blieb, wurden dessen 13-Jährige Beifahrerin und eine 13-Jährige Mitfahrerin schwer verletzt. Die Kreisstraße musste zur Unfallaufnahme ca.1 Stunde gesperrt werden. Im Einsatz waren neben einem Rettungshubschrauber noch 40 Wehrleute, zwei Rettungswagen, ein Notarzt und drei Streifenwagenbesatzungen. Der Sachschaden an dem Audi wird auf ca. 25 000 Euro geschätzt

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!