Polizei, Kriminalität

Schwerer Verkehrsunfall - K 4907 "Spirzenstraße" voll gesperrt.

23.05.2017 - 20:51:59

Polizeipräsidium Freiburg / Schwerer Verkehrsunfall - K 4907 ...

Freiburg - Am Dienstagnachmittag ereignete sich gegen 17.35 Uhr auf der K 4907; "Spirzenstraße" ein schwerer Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr an dem nach ersten Erkenntnissen zwei Fahrzeuge beteiligt sind.

Die "Spirzenstraße" muss während der Unfallaufnahme zwischen Buchenbach und der B 500 Thurner voll gesperrt werden. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten den Bereich weiträumig zu umfahren.

Es wird nachberichtet.

FLZ PP FR/MSchm

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761/882-0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!