Polizei, Kriminalität

Schwelbrand in Firma

13.11.2017 - 18:56:48

Polizeipräsidium Aalen / Schwelbrand in Firma

Leutenbach-Nellmersbach: - In einem metallverarbeitenden Betrieb in der Robert-Bosch-Straße ist es am Montagnachmittag zu einem Schwelbrand in der Belüftungsanlage gekommen. Gegen 14:00 Uhr hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst, woraufhin die Feuerwehr Leutenbach mit 6 Fahrzeugen anrückte. Die Feuerwehr Winnenden unterstützte mit der Drehleiter. Die Feuerwehr musste einen Teil der Belüftungsanlage öffnen, um den Brandherd zu lokalisieren und den Schwelbrand zu löschen. Ein offenes Feuer war nicht entstanden. Der entstandene Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden. Die Polizei war mit 2 Fahrzeugen im Einsatz.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361 580-108 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!