Polizei, Kriminalität

++Schwelbrand im 5.

26.09.2017 - 11:41:56

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / ++Schwelbrand im 5. ...

Achim - Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr haben am Dienstagmorgen ein Seniorenwohnheim in der Leipziger Straße evakuiert. Im 5. Obergeschoss des Gebäudes war ein Schwelbrand ausgebrochen, der nach bisherigen Erkenntnissen in einer Benutzerküche entstanden sein dürfte. Die Ursache dafür ist allerdings noch unklar. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Zu ihrer eigenen Sicherheit mussten 64, zum Teil pflegebedürftige Bewohner des Hauses evakuiert und vorübergehend in dem angrenzenden Gebäude der Arbeiterwohlfahrt untergebracht und versorgt werden. Über etwaige Verletzungen der Seniorinnen und Senioren ist der Polizei bislang nichts bekannt. Auch zur Schadenshöhe können die Beamten zurzeit noch keine Angaben machen. Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst sind mit einem Großaufgebot von Einsatzkräften vor Ort. Der Brand war gegen 08.30 Uhr ausgebrochen.

OTS: Polizeiinspektion Verden / Osterholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68441 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68441.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz Pressestelle Jürgen Menzel Telefon: 04231/806-104 Mobil: 0152 /56 88 06 04 www.polizei-verden-osterholz.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!