Polizei, Kriminalität

Schwarzes Auto nach Unfallflucht gesucht

12.04.2017 - 13:31:29

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Schwarzes Auto nach ...

Meschede - Innerhalb einer knappen Stunde wurde am Dienstagvormittag ein schwarzer Opel auf einem Discounterparkplatz an der Le-Puy-Straße beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Der Opelfahrer parkte sein Auto gegen 11.20 Uhr auf dem Parkplatz. Als er gegen 12.14 Uhr zum Auto zurückkehrte, musste er einen Schaden an seiner linken Fahrzeugseite feststellen. Aufgrund vorgefunden Spuren ist davon auszugehen, dass das es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um ein schwarzes Auto handelt. Dieses stieß vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen den Opel. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Meschede unter 0291 - 90 200 in Verbindung.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!