Polizei, Kriminalität

Schwäbisch Hall: Unfall mit 4 LKW - Schaden über 280.000 Euro

18.07.2017 - 13:56:48

Polizeipräsidium Aalen / Schwäbisch Hall: Unfall mit 4 LKW - ...

Landkreis Schwäbisch Hall - Am Dienstagmorgen, kurz nach 07:00 Uhr, ereignete sich ein Unfall auf der BAB 6 zwischen den Anschlussstellen Schwäbisch Hall und Kupferzell in Fahrtrichtung Heilbronn. Ein 54-Jahre alter Lenker eines Sattelzuges Mercedes-Benz Actros musste verkehrsbedingt abbremsen. Ein nachfolgender 38-jähriger Lenker eines Scania Sattelzuges erkannte dies zu spät, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den stehenden Actros auf. Einem wiederum dahinter fahrenden 49-jährigen Fahrer eines MAN LKW gelang es sein Fahrzeug rechtzeitig zum Stillstand zu bringen. Jedoch wurde dieser MAN LKW durch einen vierten beteiligten LKW, einem MAN Sattelzug eines 42-jährigen Fahrers, dem es wiederum nicht gelang rechtzeitig zu bremsen, auf den bereits verunfallten Scania Sattelzug aufgeschoben. Bei dem Unfall wurde der 49-jährige Fahrer des MAN LKW leicht verletzt. Er wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von mindestens 283.000 Euro. Drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der rechte Fahrstreifen war für die Bergung der verunfallten LKW über einen Zeitraum von etwa 3,5 Stunden voll gesperrt. Der Verkehr wurde über den linken Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbeigeführt. Es bildete sich ein Rückstau von etwa 11 Kilometer. Nach der Bergung der verunfallten Fahrzeuge musste der rechten Fahrstreifen durch die Autobahnmeisterei noch nass gereinigt werden, da Motorenöl und Kühlflüssigkeit ausgelaufen war.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-110 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!