Polizei, Kriminalität

Schüttorf - Hoher Sachschaden bei Unfall auf der A31

12.06.2017 - 13:16:30

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Schüttorf - ...

Schüttorf - Am Sonntagnachmittag ist es auf der A31 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Porsche und einem hochwertigen Audi gekommen. Der 58-jährige Porschefahrer aus den Niederlanden setzte gegen 15.50 Uhr in Höhe der Anschlussstelle Schüttorf Ost zum Überholen an. Dafür wechselte er auf den linken Fahrstreifen, hatte dabei aber übersehen, dass sich von hinten ein Audi SQ5 mit hoher Geschwindigkeit näherte. Dessen 21-jähriger Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und fuhr auf den Porsche Macan auf. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird jedoch auf mindestens 20000 Euro beziffert.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!