Polizei, Kriminalität

(Schramberg / Sulgen)Auf frischer Tat ertappt

26.09.2017 - 13:06:44

Polizeipräsidium Tuttlingen / Auf frischer ...

Schramberg-Sulgen - Am frühen Dienstagmorgen, gegen 1.15 Uhr, stellte eine Polizeistreife einen Pkw mit laufendem Motor und eingeschaltetem Licht vor einem Getränkemarkt in der Lindenstraße fest. Als die 43-jährige Fahrerin das Streifenfahrzeug sah, betätigte sie mehrfach die Lichthupe und die Hupe. Dann beschleunigte sie den Wagen und fuhr in Richtung der Sulgauer Straße davon. Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt bis zum Eckenhof konnte dem Pkw schließlich mit dem Streifenwagen der Weg abgeschnitten werden. Die Polizeibeamten staunten nicht schlecht als sie in den Wagen blickten: Dieser war bis zum Rand voll mit Getränkekisten. Schnell stellte sich heraus, dass die Fahrerin gemeinsam mit ihrem 29-jährigen Kumpanen die vollen Kisten aus dem Markt gestohlen hat. Sie stand als Fahrerin Schmiere, während ihr Partner die Kisten in den Wagen schaffte. Mit dem Streifenwagen hatten die Beiden wohl nicht gerechnet. Nun darf das Diebespärchen mit einem Strafverfahren rechnen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!