Polizei, Kriminalität

Schopfheim.

05.10.2017 - 13:41:42

Polizeipräsidium Freiburg / Schopfheim. Streit zwischen ...

Freiburg - In der Hammerschmiedgasse in Fahrnau kam es am Mittwochabend zu einer Begegnung zwischen einem Autofahrer und einem Fußgänger, die für beide Beteiligte möglicherweise strafrechtliche Konsequenzen haben wird. Die Angaben der beiden Beteiligten widersprechen sich. So soll der Autofahrer den mit seinem Hund spazieren gehenden 26 Jahre alten Fußgänger beim Vorbeifahren gestreift haben und soll dann einfach weitergefahren sein, so die Schilderung des Fußgängers. Er will am Arm verletzt worden sein. Der Autofahrer gab dagegen an, dass der Fußgänger absichtlich gegen seinen Außenspiegel schlug. Nachdem er den Pkw in der Nähe abgestellt hatte, soll zudem der Fußgänger die Fahrzeugseite zerkratzt haben. Beide Beteiligte standen mehr oder weniger unter Alkoholeinfluss. Der 34 Jahre alte Autofahrer musste zwei Blutproben über sich ergehen lassen. Beide werden angezeigt.

ma

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!