Polizei, Kriminalität

Schopfheim: Auseinandersetzung unter Gruppen

12.06.2017 - 13:42:06

Polizeipräsidium Freiburg / Schopfheim: Auseinandersetzung unter ...

Freiburg - Schopfheim: Auseinandersetzung unter Gruppen

Am frühen Sonntagmorgen, gegen 3.48 Uhr, wurde die Polizei zu einer größeren Schlägerei in ein Lokal in der Johann-Sutter-Straße gerufen. Die Örtlichkeit wurde mit mehreren Streifen angefahren. Vor Ort herrschte eine aufgeheizte Stimmung und eine unübersichtliche Lage. Viele der an der Auseinandersetzung beteiligten und teilweise leicht verletzten Personen befanden sich beim Eintreffen der Polizei nicht mehr vor Ort. Eine 24-jährige Frau gab an, dass sie zuvor auf der Tankfläche von mehreren Männern "angebaggert" wurde. Sie habe vergeblich versucht, dies zu unterbinden und als dies nicht gelang, haben sie ihren in der Nähe befindlichen Ehemann zur Hilfe geholt. Daraufhin wurde das Ehepaar aus der Gruppe heraus massiv angegangen. Als das Sicherheitspersonal dazwischen gehen wollte, eskalierte die Situation. Es flogen Flaschen und der Ehemann erhielt einen Kopfstoß. Die Auseinandersetzung der Gruppen verlagerte sich anschließend vor die Gaststätte, wo das Ehepaar auf dem Parkplatz an einen Zaun gedrückt und zu Boden gestoßen wurde. Die Frau wurde am Boden liegend geschlagen, getreten und ihr das Handy entwendet. Ein 23-jähriger Mann gelangt wegen gefährlicher Körperverletzung zur Anzeige, das Polizeirevier Schopfheim hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

de/jk

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!